Login



Besucherzähler

115682
Heute35
Gestern106
Diese Woche347
Dieser Monat1364
Sport Club Zwiesel von 1919 e.V. - Ski Alpin
Einladung Saisonabschlussfeier am 15.04.20116 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Klaus Kuhndörfer   
Mittwoch, den 06. April 2016 um 08:59 Uhr

Wasserskifahren am Sonntag, 14.08.2016

 

Treffpunkt: 08:30 Uhr Tennishalle Huber

 

 

 

 

Einladung Saisonabschlussfeier
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe SCler und Skifreunde,
wieder ist ein viel zu schneearmer Winter zu Ende gegangen. Dank dem
Einsatz vieler Ehrenamtlicher konnten dennoch wieder zahlreiche Wettkämpfe
durchgeführt werden und unsere Trainer mit den Athleten daran teilnehmen.
Auch der SC Zwiesel hatte daran seinen Anteil.
Die Erfolge und die gute Zusammenarbeit aller im Verein und in der
Öffentlichkeit möchten wir am
Freitag , 15. April 2016 um 18.00 Uhr
in der Glasmacherstube Schmid

im Werksverkauf der Zwiesel Kristallglas AG
mit unserem traditionellen Saisonabschlusstreffen feiern und unseren
erfolgreichen Aktiven, Trainern, vor allem aber auch allen Helfern aus dem
Verein und der Stadt für ihren Einsatz danken.
Wir freuen uns schon heute auf Euer Kommen.
Folgender Ablauf ist vorgesehen: 18 Uhr Begrüßung
18:30 Uhr Rückblick der Sportwarte
19:45 Uhr Essen
Damit wir entsprechend planen können, bitten wir uns bis 12. April per
E-­Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch (K.H. Eppinger 0170-­4962416)
mitzuteilen, ob und mit wie vielen Personen Ihr an unserem
Saisonabschluss teilnehmt.
Sportliche Grüße
SC Zwiesel von 1919, Sparte Skilauf
Karl-­Heinz Eppinger, Spartenleiter

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 09. August 2016 um 18:51 Uhr
 
Kondi-Wettbewerb beim SC Zwiesel Alpin am 20.09.2015 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Klaus Kuhndörfer   
Mittwoch, den 26. August 2015 um 12:54 Uhr

Der SC Zwiesel Alpin darf den Startschuß für die Saison 2015/16 geben.

Hier gehts zu Ausschreibung:

http://www.sc-zwiesel-ski.de/veranstaltungen/Ausschreibung_Kondi_Cup.pdf

 

Hier gehts direkt zur Anmeldung über Rennmeldung:

http://www.rennmeldung.de/cgi-bin/bewerb.cgi?bewerb=01392

Die Sparte Ski wünscht allen Teilnehmern eine verletzungsfreie und erfölgreiche Teilnahme.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. August 2015 um 13:03 Uhr
 
Saisonabschlussfeier 2014/15 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Klaus Kuhndörfer   
Dienstag, den 28. April 2015 um 11:15 Uhr

Skifahrer des SC Zwiesel blicken zurück

 

Die Alpinen, Biathleten und Skilangläufer des SC Zwiesel Sparte Ski haben sich in der Glasmacherstube Schmid im Werksverkauf der Zwiesel Kristallglas AG zu Ihrem traditionellen Saisonabschluss getroffen und die Saison Revue passieren lassen. Dabei konnte Spartenleiter Karl-Heinz Eppinger neben zahlreichen Athleten, allen voran Skilanglaufsprintspezialist Josef Wenzl, auch viele Eltern, Helfer und Mitglieder des Spartenausschuss begrüßen.  Sein ganz besonderer Gruß galt dem 3. Bürgermeister der Stadt Zwiesel, Herrn Alfred Zellner, den Stadträten Susanne Vilsmeier, Ludwig Steckbauer und dem neu gewählten Vizepräsidenten vom Skiverband Bayerwald, Herrn Gerhard Fritz. Obwohl der Winter wieder einmal auf sich warten lies, ist es den Sportwarten mit Ihren Trainern dennoch gelungen, die Motivation der Athleten hoch zu halten, bis es dann im Januar so richtig los gehen konnte. Eppinger bedankte sich zu Beginn der Feier bei Trainer Martin Kasberger, der für den Alpinen Bereich das Training und die Wettkampfbetreuung federführend leitete, und bei den Trainern Franz Köppl und Florian Däuschinger, die Kasberger dabei unterstützten. Ebenfalls galt sein Dank, den Skilanglauftrainerinnen Corina Ernst und Monika Kolb, die ab und zu von Andrea Kolb Unterstützung bekommen haben. Klaus Kuhndörfer ging auf die Erfolge der Alpinen, die von den rund 20 Kindern und Schülern in der vergangenen Saison erreicht wurden, ein. Für die rund 15 Skilangläufer und Biathleten lies Sportwart Johannes Horn und die Trainerinnen Corina Ernst und Monika Kolb die Saison mit den Erfolgen Revue passieren. Durch gute Erfolge  konnten sich die Alpinläuferinnen Nicole Zeman und Kristin Kuhndörfer und die Skilangläuferin Sofia Hartl für die Ehrung beim Sparkassencup empfehlen. Die Geschwister Eugen und Harry Läbe qualifizierten sich aufgrund Ihrer guten Leistungen in der vergangenen Saison für den BSV Kader. An dieser Stelle richtete Spartenleiter Eppinger nochmals seinen Glückwunsch und herzlichen Dank an die Athleten für die erbrachten Leistungen und an die Eltern für die Unterstützung dazu. Bei den Sportwarten Klaus Kuhndörfer - Alpin und Johannes Horn - Skilanglauf, dem Kassier Robert Weiß und seinem stellvertretendem Spartenleiter Ernst Schneider

bedankte sich Spartenleiter Karl-Heinz Eppinger mit einer Lektüre "100 Jahre Bayerischer Skiverband", wie zuvor auch schon bei den Trainern, für die geleistete Arbeit. Leider ist es in der vergangenen Saison bei unserem Aushängeschild Josef Wenzl nicht so gut gelaufen, konnte Wenzl doch in der davor liegenden Saison noch den 3. Platz im Gesamtsprintweltcup holen. Hier gilt es nun nach umfassender Analyse an diese Erfolge anzuknüpfen. Eppinger wünschte Wenzl dazu alles Gute. Neben den Erfolgen der Aktiven, wurden durch den SC Zwiesel Ski auch wieder einige Wettkämpfe durchgeführt. So im September ein Deutscher Schülercup der Alpinen, bei dem die konditionellen und Gleichgewichtsfähigkeiten abgeprüft wurden. Nachdem der Sprint im Rahmen der Tour de Bayerwald für den 27 Dezember abgesagt werden musste, ging es am 04. Januar im Rahmen des Sparkassencups mit dem Bayerwaldpokal weiter. Ein Highlight stellte sicher dann die kurzfristige Übernahme der Deutschen Meisterschaften Skilanglauf, die eigentlich in Garmisch Partenkirchen stattfinden hätten sollen, dar. Diese wurde gemeinsam mit den Vereinen SC Bodenmais, WSV Rabenstein und SV Finsterau hervorragend organisiert. Für die neue Saison 2016 ist neben dem Bayerwaldpokal und Citysprint auch wieder ein Continentalcup im März geplant. 3. Bürgermeister Zellner überbrachte die besten Grüße der Stadt Zwiesel und dankte der Sparte für die engagierte Vereinsarbeit. Für die neue Saison wünschte er den Trainern und dem Spartenausschuss alles Gute und viel Erfolg. Abschließend bedankte sich Spartenleiter Eppinger nochmals bei der Spartenleitung, den Trainern und Ü-Leitern, den Kampfrichtern, Eltern, Aktiven und Schulen für das Engagement. Der Stadt Zwiesel, dem Landkreis, der Arberbergbahn und vor allem den Sponsoren für die immer wieder erfahrene Unterstützung. Eppinger beendete den offiziellen Teil mit dem Satz "Es ist schön, diese Partner an seiner Seite zu wissen" und wünschte noch einen vergnüglichen Abend mit guten Gesprächen.

 

Bild mit den Aktiven und Ehrengästen

 

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. April 2015 um 11:16 Uhr